Montag, 30. Dezember 2013

Dekoratives Etikett Möglichkeiten Post 2

Hallo zusammen,

ich freue mich, dass Ihr heute wieder bei mir vorbei schaut.
Es ist wundervoll wie viele von Euch mich täglich besuchen. Ich bin ganz entzückt.
Da ich in diesem Jahr zwischen den Feiertagen keinen Urlaub habe bin ich heute im Homeoffice tätig. Endlich komme ich mal zur Ablage und zum Entrümpeln, denn mein Schreibtisch ist geprägt von Unterlagen von meiner Firma. ;-)

Heute möchte ich Euch den zweiten Teil meiner Reise des Dekorativen Etiketts zeigen. 
Die Herstellung der ersten beiden Etiketts habe ich Euch in meinem Post von gestern gezeigt.



Jetzt geht es weiter:
Zweit Etiketten ausstanzen, ein Etikett wie folgt beschneiden.



An das andere Etikett kleben, fertig!



Wie wäre es mit einem langen Etikett für einen größeren Stempelabdruck? Hier habe ich ein Stück 3 x 7 cm ausgeschnitten und gestanzt, Ihr könnt hier bis ca. 3,5 cm breit gehen.



Einfach von oben in die Stanze legen und stanzen.


Weiter geht es mit einem Etikett mit Schatten.
Ihr stanzt zwei Etiketten (in unterschiedlichen Farben) aus. Dann schneidet Ihr ein Etikett wie auf dem Bild gezeigt ab.



Dann klebt Ihr das zerschnittene Etikett an den Seiten an die Rückseite und fertig!


Das geht auch anders herum.



Na, habe ich Euch überzeugt, dass Ihr auch unbedingt die Stanze Dekoratives Etikett und das Stempelset Tausend Dank braucht?

Dann bestellt doch bei meiner nächsten Sammelbestellung die beiden Teile mit. Jeder Besteller der Sammelbestellung am 3.1. erhält einen Katalog der SAB und einen Frühjahrskatalog kostenfrei dazu.

Ich freue mich schon auf Eure Bestellung.

Liebe Grüße
Eure Birthe von






Materialliste:
Stanze: Dekoratives Etikett
Stempel: Tausend Dank
Papier: Himmelblau, Schiefergrau
Stempelfarbe: Petrol

Sonntag, 29. Dezember 2013

Dekoratives Etikett Stanze und Stempelset Tausend Dank harmonieren ganz fabelhaft

Hallöchen!

Kennt Ihr das auch?
Am liebsten hättet Ihr für jeden Stempel eine passende Stanze? Da kommt dann ganz schön was zusammen. 
Ich möchte Euch heute ein wunderbares Stempelset zeigen und dazu eine passende Stanze.
Es handelt sich um das Stempelset Tausend Dank aus dem Katalog (Seite 29, € 21,95 Artikelnummer 131565). Dieses Set kann man in jeder Lebenssituation nutzen, denn ein kleines Dankeschön braucht man ja doch häufiger.

Hier seht Ihr das Stempelset und einige Möglichkeiten, wie man mit nur einer Stanze "Dekoratives Etikett" (Seite 181, € 20,95, Artikelnummer 120907) unterschiedliche Etiketten herstellen kann.


Nun aber mal los, es ist wirklich einfach. Da Bilder mehr sagen als tausend Worte hier die ganz einfache Anleitung:


Halbes Etikett stanzen und an das Ende eines Post it's kleben.


Am Post it in die Stanze schieben, so dass die Rundungen stimmen.


Stanzen und fertig.


Die Anleitung für das kleinste Etikett findet Ihr hier:


Wieder das Stanzteil am Post It festkleben.


Stanzen - fertig!


Schaut doch morgen wieder auf meinem Blog vorbei, dann zeige ich Euch die anderen Möglichkeiten.

Ich wünsche Euch einen wunderschönen Sonntag!
Heute kommt meine Freundin Sonja, wir haben zusammen angefangen zu studieren. Wir haben uns 10 Jahre nicht mehr gesehen! Ich bin ganz doll aufgeregt.

Liebe Grüße
Eure Birthe von







Materialliste:
Stanze: Dekoratives Etikett
Stempel: Tausend Dank
Papier: Himmelblau, Schiefergrau
Stempelfarbe: Petrol

Samstag, 28. Dezember 2013

Dankeschön für Geldgeschenke

Hallo Ihr Lieben,

Weihnachten ist vorbei, die Kerzen leuchten aber noch ein bisschen weiter.
Ich mag diese wundervolle Zeit.
Gestern Abend hatten wir spontan noch einen Spaziergang am See gemacht, es war total warm, etwas windig, aber nicht Winter-like. Aber eigentlich stört es mich gar nicht.
Seitdem wir unsere Hejda haben gehe ich wirklich gerne spazieren. Wer hätte das vorher gedacht?
Aber basteltechnisch bin ich jetzt schon etwas weiter, unter uns gesagt, ich kann keine Weihnachtsbasteleien mehr sehen! :-)
Deshalb für Euch endlich frische Farben.





Diese Karten habe ich als Dankeschön für zwei Finanzspritzen zu Weihnachten gebastelt. Sie machen sich heute auf den Weg zu den Empfängern.
Wir sparen nämlich für ein spezielles Projekt, aber da gibt es am 1. Januar mehr von (wenn ich es bis dahin aushalte).

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende!
Liebe Grüße
Eure Birthe von









Materialliste: 
Papier: Saharasand, Papier Spitzendeckchen, Designerpapier SAB 2014
Stempel: Tausend Dank, Herz aus SAB 2014
Stempelfarbe: Calypso

Freitag, 27. Dezember 2013

Bald gibt es neue Produkte - sale-a-bration - was ist das?

Hallo Ihr Lieben,

ich hoffe Ihr habt schöne Feiertage gehabt.
Meine waren recht entspannt ohne viel Stress aber mit viel Nahrungsaufnahme! ;-)

Ich war aber auch nicht ganz untätig. Ich habe schon einige der neuen Sale-a-bration Produkte für Euch getestet und ich kann Euch eins sagen, der Frühling wird bastelmäßig saugut.
Was ist Sale-a-bration?
Die  Sale-a-bration ist immer eine ganz besondere Aktion, Stampin' Up feiert mit den Demos und Kunden das neue Jahr. Die Aktion startet am 28.Januar 2014 und endet am 31.März 2014. Bei einem Bestellwert von 60 Euro könnt Ihr Euch aus dem Flyer ein Gratisprodukt (Stempelset, Papier, Stanze, etc.) aussuchen, ab 120 Euro zwei Produkte und so geht das immer weiter.
Die Flyer erhalten meine treuen Kunden Anfang Januar zugeschickt, falls Du auch einen Flyer erhalten möchtest melde Dich doch bei mir.

Die folgende Karte entstand mit 3 Produkten der SAB.



Ich hoffe diese Karte gefällt Euch.
Meldet Euch schnell wenn Ihr Euch den Gratis-Flyer sichern möchtet.

Ich wünsche Euch einen schönen Tag!
Ich bin heute wieder voll im Einsatz in meinem Hauptjob, mal sehen ob es so viele arbeitswütige Kunden gibt.


Liebe Grüße
Eure Birthe von

Materialliste:
Stempelfarbe: Calypso, Aquamarin
Papier: Saharasand
und diverse Artikel aus dem SAB Flyer

Dienstag, 24. Dezember 2013

Es ist endlich so weit: frohe Weihnachten

Hallo Ihr Lieben,

es ist so weit. Alles Hasten und Stressen hat heute ein Ende.
Ich muss zugeben, ich war in den letzten Wochen in meinem Beruf sehr viel unterwegs und habe Geschenke über Geschenke verteilt. Ehrlich gesagt hatte ich dann kaum Zeit und Lust etwas für die besonderen Menschen in meinem Leben zu besorgen. 
Aber am Ende kommt dann alles wie es kommen soll: für jeden lieben Menschen in meinem Leben gibt es eine Kleinigkeit! Ich freue mich schon sehr alles verschenken zu dürfen.

Nebenbei hatte ich dann noch 3 Weihnachtsmärkte, die ich mit meinen kleinen Geschenken besucht habe. Zur Weihnachtsfeier meiner Firma war ich noch ein paar Tage in München.

Ich habe gerade mal Revue passieren lassen und was soll ich sagen.... ich habe unheimlich viel gebastelt und Euch ganz viele Anleitungen und Fotos gepostet. Hier nur eine kleine Zusammenfassung (lange nicht vollständig) meiner liebsten Werke:


Jetzt bin ich ehrlich gesagt etwas müde und mache in den nächsten Tagen Pause. Vielleicht melde ich mich zwischendurch mal, aber geplant ist erst mal nichts. 
Die Feiertage werden wir im Kreise der Familie verbringen. Mein lieber Mann ist heute im 24h-Dienst. Ist natürlich nicht so schön, aber ich finde das nicht so schlimm, denn ich weiß, dass wir die restlichen Tage zusammen feiern können. So kann jetzt wenigstens ein Familienvater am Heiligen Abend bei seinem Kind sein. :-) 

Rainer ist auf dem Rettungswagen, ich habe ihm und seinem Kollegen ein kleines Überlebens-Naschpaket gemacht, denn es soll ihnen an diesem Tage nichts fehlen. Ich weiß nur zu gut, dass es manchmal im Rettungsdienst nicht so einfach ist, denn bei den vielen Einsätzen kommen auch die Mahlzeiten manchmal zu kurz. Also sollen sie einfach alles mitnehmen und unterwegs oder im Krankenhaus mal eine Kleinigkeit naschen dürfen.


Ich wünsche Euch einen ruhigen Dienst mit wenigen Einsätzen!

Und unsere Hejda wartet auch schon auf das Christkind, ihr Spielzeug liegt aufgeräumt in der Ecke. "Schon komisch diese Menschen, jetzt holen sie sich den Wald ins Haus".


Und was darf an Weihnachten nicht fehlen? Natürlich, das ist unsere Krippe. Und wie soll es anders sein in einem Feuerwehrhaushalt? Da wachen natürlich nicht die Hirten vor der Krippe, sondern der diensthabende Feuerwehrmann. Dann kann ja nichts mehr schief gehen.


Ich möchte mich ganz herzlich bei meinen lieben Kunden und Bloglesern bedanken, ich freue mich sehr, dass Ihr mir folgt.
Ohne Euch wäre das Bloggen und das Demo sein bei Stampin' Up langweilig und sinnlos, aber ich hab Euch ja und alles ist super!
Ich wünsche Euch und Euren Familien ein frohes Weihnachtsfest und viel Ruhe zum Abschalten und runter kommen, sammelt noch einmal Kräfte fürs neue Jahr!

Liebe Grüße
Eure Birthe von

Sonntag, 22. Dezember 2013

Box für Weihnachtsgoodies und die ultimative Formel




Das Team StampinClub hat, wie auch im letzten Jahr, an allen Adventssonntagen einen Bloghop vorbereitet. Ihr könnt euch von einem Teammitglied zum anderen durchklicken und so jede Menge Inspirationen für eure eigenen Basteleien bekommen.

Kaum zu glauben, aber wir haben wirklich schon den 4. Advent. Mädels und Jungs, wo ist die Zeit geblieben?
Heute zeige ich Euch eine riesige Box, welche ich für ganz besondere Menschen gefüllt habe. Die Box ist aus einem 30,5 x 30,5 cm Papier und in ihr hat vieles Platz.
Die Maße habe ich in einem Video gesehen, es ist total gut gemacht und ganz einfach nachzuarbeiten.
Zunächst zeige ich Euch hier einmal die Box von vorn.



Von Oben.


Und noch geöffnet von oben. Hier schon eine kleine Vorschau auf meine Weihnachtspräsente für meine Besten. 


Hier jetzt aber noch das passende Video dazu. Falls Ihr eine Papieranleitung wünscht würde ich mich in den nächsten Tagen dransetzen. Ein Kommentar genügt! :-)




Wenn Ihr also noch eine passende Verpackung sucht könnt schaut Euch das Video an und los gehts.
Falls Euch diese Box zu groß oder zu klein sein sollte. Bei Jana findet Ihr die ultimative Excel-Tabelle zur Berechnung von Umschlägen und Boxen. Lasst Euch nicht abschrecken von den Formeln, ladet Euch einfach die Excel Tabelle runter und erstellt Umschläge und Boxen nach Euren Wünschen. Kein Ausprobieren mehr - es passt immer. Vielen Dank liebe Jana. 

Wenn ihr gerade von Melanies Blog kommt, dann geht es nun weiter bei Susann. Ich hoffe unser Blog-Hop hat Euch gefallen. Wenn ja, dann freuen wir uns über liebe Kommentare. Seid auch im nächsten Jahr wieder dabei.
Alle Teilnehmer des Blog Hops:
Nadine – http://stampinclub.de/

Sabine R. - http://www.stempel-biene.com/
Sabine W. -  http://sabines-kreativecke.blogspot.de/
Fanny - http://stampinwithfanny.blogspot.de/ 

Claudia - http://www.papier-zeug.de
Agnes - http://www.stampincafe-by-agnes.de
Gabi - http://kreatives-stempeln.blogspot.de/
Natalie - http://stempel-fieber.blogspot.de
Melanie - http://stampinhouse.blogspot.de
Damaris - http://papierdschungel.wordpress.com

Melanie – http://stampinpool.de
Birthe - http://www.blumis-kreativ.de/
Susann - http://stempelmomente.blogspot.de/


Ich wünsche Euch noch einen schönen 4. Advent.

Liebe Grüße
Eure Birthe von







Materialliste:
Papier: Himmelblau, Designpapier Eiszauber
Stempelfarbe: Petrol
Stempel: Wunschzettel
Punchboard

Samstag, 21. Dezember 2013

Saustarke Neujahrsschoki

Hallo Ihr Lieben,

meine liebe Teamkollegin Sabine hat eine total tolle Anleitung für Euch gemacht und ich musste diese sofort nachbasteln. Es ist eine Ziehschachtel für kleine Schokoschweinchen. Diese kleinen Teilchen gibt es in A*di und diese eignen sich sehr gut als keines Präsent zum Jahreswechsel.
So langsam habe ich alle weihnachtlichen Präsente zusammen, deshalb denke ich auch schon mal an das nächste Fest: Silvester.



Ist die Schachtel nicht süß?
Das Schwein habe ich mit drei Stanzen (plus Kleeblatt-Stanze: Firma nicht bekannt) erstellt: Eulenstanze, 2-1/2'' (6,4 cm) Kreis-Stanze und der Wortfenster-Stanze. Zum Abheben der Nase und des Kopfes habe ich mit einem Schwämmchen und der Stempelfarbe in Chili die Ränder nachgetupft.

Ich bin total begeistert von dieser tollen Schachtel. Liebe Sabine, vielen lieben Dank fürs Teilen!

Ich wünsche Euch einen schönen Samstag Abend.
Morgen findet Ihr hier zum letzten Mal für dieses Jahr unseren Advents-Blog-Hop.

Liebe Grüße
Eure Birthe von






Materialliste:
Stanze: 
Eulenstanze, 2-1/2'' (6,4 cm) Kreis, Wortfenster
Papier: schwarz und pink nicht von SU, Olivgrün
Stempel: Perfekte Pärchen
Stempelfarbe: Flüsterweiß
Hilfsmittel: Schwämmchen (Katalog S. 164)

Freitag, 20. Dezember 2013

Erste Weihnachtspost

Hallo Ihr Lieben,

heute besuche ich in meinem Hauptjob zum letzten Mal Kunden.
Ich muss zugeben, dass ich jetzt auch echt einfach nur noch ausgelaugt bin.
150 Weihnachtsgeschenke individuell zusammengesucht, 150 Karten geschrieben, alles verteilt und manches zur Post gebracht.
Bislang 3 Weihnachtsstände gemacht. Der Renner überall war Rentierkacke.

Und was jetzt? Jetzt sitze ich hier mit einer roten Nase, mich hat es wohl mal wieder erwischt und ich habe kaum ein Geschenk für meine Familie oder für meine Freunde.
Eine Lösung wäre nach meinem Kundenbesuch einen Abstecher in die Kölner Innenstadt zu machen. Ich werde mich dafür hassen, aber was bleibt mir übrig?

Gestern habe ich zumindest mit dem Thermi und mit der Hilfe meiner lieben Freundin Veronika ein paar selbstgemachte Geschenke gewerkelt (Fotos folgen, ich möchte ja nicht vorgreifen, denn einige der Beschenkten wüssten dann schon was es gibt). Es hat sehr viel Spaß gemacht, vor allem wenn man mit jemandem zusammenarbeitet, der genau so tickt wie man selber. So waren wir auch Ratz-Fatz mit dem Abwasch und dem Abfüllen fertig. Leider war ich so ko und meine Nase lief, dass der Abend viel zu früh zu Ende ging.

Und schon vor ein paar Tagen kam meine erste Weihnachtskarte von Veronika. Und ob Ihr es glaubt oder nicht, sie ist selbstgemacht. Anscheinend habe ich sie mit meinem Bastelfieber angesteckt. Und sie hat das Set genutzt, welches bei mir noch eingepackt rumliegt, das Weihnachtskartenset von A**i. 


Ich glaub ich muss meins mal öffnen, das Papier ist echt der Hammer. Ich liebe diese beiden Schneemanngesellen und wenn ich so schön schreiben könnte, dann bräuchte ich keine Stempel! ;-) Vielen Dank liebe Veronika.

Gestern Abend trudelte noch die letzte Bestellung ein, vielleicht haben das Christkind oder der DHL-Mann ja Mitleid mit mir und bringen mir noch rechtzeitig vorm Fest alle bestellten Waren. Ich drücke uns die Daumen.
Vielen Dank an meine Kunden und die neuen Kunden für die vielen  Bestellungen in der letzten Woche! 

Nun werde ich mich in das Getümmel der Straße einreihen, vorher noch ne Aspirin, um den Tag zu überstehen. 

Ich wünsche Euch einen wunderschönen Freitag und vor allem wenig Hektik.

Liebe Grüße
Eure Birthe von


Donnerstag, 19. Dezember 2013

Einmal im Leben trifft man - Sale a bration 2014

Hallo Ihr Lieben,

ich habe Euch ja schon von den tollen Stempeln der neuen Sale-a-Bration Aktion vorgeschwärmt. Heute zeige ich Euch einen weiteren Stempel, den ich mir schon sichern durfte.
"Einmal im Leben trifft man jemanden der alles verändert". Oh wie wahr ist dieser Satz.
Ich habe diesen Stempel auf eine kleine Karte mit abgerundeten Ecken gestempelt, denn sie ist für jemanden ganz besonderen in meinem Leben.


Ich liebe das Envelope Punch Board, alleine schon wegen dem Eckenrunder. Und dieses klare Schriftbild der Stampin' Up Stempel fasziniert mich immer wieder.


Und mit den Dimensionals wird aus einfachem Papier eine super schöne 3D-Karte.


Drückt uns mal die Daumen, heute wird was Großes entschieden, erzähle ich Euch dann wenn die Zeit reif dafür ist! 
Ich wünsche Euch einen schönen Tag!

Liebe Grüße 
Eure Birthe von






Materialliste:
Papier: Flüsterweiß, Chili
Envelope Punch Board
Stempel: noch geheim
Stempelfarbe: Chili

Mittwoch, 18. Dezember 2013

Stempel-Biene meine Rettung

Hallo Ihr Lieben,

Ihr wundert Euch sicherlich, dass ich mich heute erst so spät melde.
Unsere Hejda hat Magen-Darm und die letzte Nacht war sehr kurz.
Ich bin so froh, sie hat gerade endlich getrunken, so dass wir uns den erneuten Gang zum Tierarzt heute sparen werden.
Ich habe schon Reis gekocht, mal sehen wann bei ihr der erste kleine Hunger kommt.

Dieses Jahr werde ich sicherlich eine CD verschenken zu Weihnachten, ich hatte bislang aber noch keine Zeit mich an die Verpackung zu setzen.
Meine Upline Sabine hat aber am Sonntag eine wundervolle Anleitung für eine CD-Verpackung gepostet, die ich gleich ausprobieren musste.

Ist das nicht eine tolle Verpackung?



Hier kommt der Nikolaus gar nicht so zur Geltung, hier noch mal ohne Blitz:



Schaut schnell bei Sabine vorbei und sichert Euch die tolle Anleitung, mich hat sie schon total überzeugt.

Ich wünsche Euch einen schönen Tag!

Liebe Grüße

Eure Birthe von






Materialliste:
Papier: Savanne, Himmelblau, Flüsterweiß
Stempel: Gorgeous Grunge, Perfekte Pärchen, Wunschzettel
Stempelfarbe: Saharasand, Himmelblau

Dienstag, 17. Dezember 2013

Nicht weihnachtlich, aber gehört leider dazu

Hallo Ihr Lieben,

bald ist Weihnachten und ich stöbere durch alle Blogs und sehe viele bunte und fröhliche Karten und Verpackungen.
Leider ist Weihnachten und die dunkle Winterzeit auch die Zeit, in der viele Menschen von uns gehen.
Ich möchte Euch zeigen, dass man mit Stampin Up auch für diese Anlässe Lösungen hat.


Am 18.12. mache ich noch eine Sammelbestellung. Ich würde mich freuen, wenn Du teilnimmst.

Ich wünsche einen wunderschönen Dienstag, heute in einer Woche ist es schon so weit.

Liebe Grüße
Eure Birthe von







Materialliste
Stempelfarbe: Flüsterweiß Craft
Stempel: Gorgeous Grunge, Mit tiefstem Mitgefühl
Papier: Schwarz, Flüsterweiß