Mittwoch, 12. Juni 2013

Geburtstagskarte und Anleitung

Hallo zusammen,

heute möchte ich Euch eine Geburtstagskarte der besonderen Art zeigen.
Sie sieht aufwendig aus, ist aber sehr einfach nachzubasteln.


Die Anleitung habe ich bei LeeAnn gefunden.
Sie hat mir gleich so richtig gut gefallen, da musste ich sie am Wochenende nachbasteln.
Die Karte ist für meine Schwiegermutter zum Geburtstag.

Zunächst benötigt Ihr doppelseitig bedruckten Cardstock in den Maßen 5 1/2 x 12 inch.
Faltet die lange Seite bei 2, 4, 8 und 10 inch.
Von der 4, bzw. 8 inch Marke oben schneidet Ihr eine Ecke ab und zwar bis zur 2 3/4 inch Marke an den jeweiligen Seiten. 
Die abgeschnittenen Ecken könnt ihr dann unten in die Ecken kleben.


Ich hatte mit der Cameo ein Ornament ausgeschnitten. Ihr könnt natürlich auch was stanzen und stempeln.



Das Band habe ich noch an der Karte befestigt bevor ich den Text eingeklebt habe. Das sag dann so aus:


So hält das Band gut und kann nicht verloren gehen.

Ich hoffe es gefällt Euch meine Karte.
Wenn Ihr noch Fragen zu der Anleitung habt gebt bitte Bescheid.

Liebe Grüße

Birthe

Kommentare:

  1. Moin Birthe,
    oh ja, diese Karte habe ich auch schon gebastelt. War aber noch vor meiner Bloggerzeit. Deine Karte sieht ganz wunderbar aus.
    Ich wünsche dir einen schönen Tag.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Heidi!

      Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar.
      Meine Schwiegermutter wird sich freuen! :-)

      Ich wünsche Dir einen schönen Tag mit viel Sonnenschein!

      Liebe Grüße

      Birthe

      Löschen

Ich freue mich ganz wahnsinnig doll über Euren Kommentar! :-)