Sonntag, 21. September 2014

Aufbewahrung für lose Bänder - mit Anleitung

Hallo Ihr Lieben,

in den letzten Tagen lag ich leider flach, heute geht es schon wieder etwas besser. Ich hatte viele kreative Ideen im Kopf, aber hatte keine Kraft sie umzusetzen. 
Heute zeige ich Euch ehr was Praktisches. Hattet Ihr auch schon mal das Problem Restbänder zu haben, und irgendwie sind sie immer durcheinander in einer Kiste? So war es bei mir auch, bis ich irgendwo im www folgende Idee hatte. Habt Ihr nicht auch häufig Papierstreifen übrig? 

Ich schmeiße ja nichts weg und nutze sie für Stanzteile, aber heute habe ich sie einmal für ein bisschen Ordnung im meinem Reich verwendet.


Ratz fatz fertig sind diese tollen Spulen.
Für die großen Bänder habe ich Papierstücke in der Größe 3 x 2 1/2 Inch verwendet, für Kleinere 2 x 2 Inch. Ihr könnt aber auch andere Größen nehmen und sie individuell anpassen, da ist wirklich alles möglich.
Dann legt Ihr das Stück Papier mit der "Nase" am Stanz- und Falzbrett für Umschläge an und stanzt. 


Dies wiederholt Ihr an allen Seiten.


Am Ende sieht es so aus.
 

Dann schneide ich noch das überschüssige Papier ab, entweder mit dem Papierschneider, oder einfach mit der Schere.


Dann sieht es so aus.


Nun einfach das Band um die Spule wickeln.


Und mit einer Heftklammer feststecken, damit nichts aufgeht.


Am Ende oder vor dem Auffädeln mit der jeweiligen Farbe beschriften, das hilft ungemein wenn man etwas sucht. Manche Farben sehen sich doch sehr ähnlich.


Und, überzeugt?
Dann freue ich mich über Eure netten Kommentare und wünsche Euch viel Spaß beim Nachbasteln.

Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag!
Unser scheint sehr verregnet zu sein, also werde ich den Tag zum Basteln nutzen, damit ich wieder Stoff für die nächste Bloggerwoche habe.

Denkt bitte daran, dass ich heute Abend die nächste Sammelbestellung mache. Ihr könnt gern noch bis 20 Uhr bei mir bestellen. Ihr erhaltet dann die Bestellung versandkostenfrei von mir.


Liebe Grüße
Eure Birthe

[sulist]133774 129588 129722 130010 130013 130012 130014 130019 131151 130016 130011 131152 130015 130017 134551 134552 134554 134553 134555[/sulist]


Kommentare:

  1. Prima Idee und klasse umgesetzt!
    LG ursula w.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ursula,
      vielen lieben Dank für Deinen Kommentar!

      Liebe Grüße
      Birthe

      Löschen
  2. So eine Idee habe ich schon bei einer Kollegin gesehen aber ich finde deinen Beitrag richtig super. Einfach, praktisch und bei unserem Bastelchaos wirklich empfehlenswert. Hoffe du bist wieder fit. LG Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tina,

      vielen Dank für Deinen Kommentar! Ist wirklich einfach.
      So langsam geht es mir wieder besser und ich kann mich wieder ins Bastelchaos stürzen.
      Liebe Grüße
      Birthe

      Löschen
  3. Hallo Birthe,

    vielen Dank für die tolle Anleitung, die Idee ist super und wird ( bei meinem Rest-Band-Bestand ) sicherlich bald umgesetzt!

    Liebe Grüße

    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Idee und es sieht so hübsch und ordentlich aus.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich ganz wahnsinnig doll über Euren Kommentar! :-)