Sternenbox Framelits mit Anleitung

Hallo Ihr Lieben,

ich hoffe Ihr hattet ein schönes Wochenende. Ich habe meine Erkältung auskuriert, ein paar Nachwehen habe ich noch, aber ich bin fast wieder gesund.
Gestern hab ich es geschafft diesen Stern aus dem Herbst- und Winterkatalog nachzubasteln. Dazu habe ich die große Framelits-Sternform benutzt, um zwei Sterne auszustanzen. 


Ich habe mit gutrotem Papier gearbeitet und den Korpus wie folgt geschnitten und gefalzt.

Streifen 5 x 26,8 cm 
falzen bei:
4,3 cm 
8,6 cm 
12,9 cm
17,2 cm
21,5 cm
25,8 cm

Streifen 5 x 18,2 cm
falzen bei:
4,3 cm 
8,6 cm 
12,9 cm
17,2 cm

Beide Streifen an der langen Seite auf jeder Seite bei 0,5 cm falzen.
Ergibt an beiden Seiten einen Rand von 0,5 cm wer zum Kleben mehr braucht sollte 6 cm nehmen.
Am besten mit festem doppelseitigen Klebeband verschließen.


Den tollen Weihnachtsmann gibt es leider nicht mehr zu kaufen, er ist mir aus dem letzten Jahr so ans Herz gewachsen.

Das passende Video hat Stampin' Up hier veröffentlicht.

,

Meine Stempelmutti Sabine hat eine ganz tolle Idee gehabt wie man die Schachtel öffnen und schließen kann. Schaut Euch ihren Beitrag hier an *klick*.

Ich wünsche Euch einen guten Start in die neue Woche.

Liebe Grüße
Eure Birthe

[sulist]129722 133723 124290 126949 133787 119857 136909 120906 104294 104430 [/sulist]


Kommentare