Dienstag, 28. Juli 2015

Eine Trauerkarte mit dem Set Garden in Bloom

Hallo Ihr Lieben!

Es ist aufregend wie vielseitig manche Stempelsets sind, man muss nur den ganzen Zauber sehen.
Das Set Garden in Bloom fand ich auf Anhieb toll, obwohl ich wirklich nicht die Blumige bin (trotz meines Namens). Aber ich habe schon einige tolle Karten mit diesem Set gestaltet. 
Und nun habe ich mich an eine Trauerkarte gewagt und ich muss sagen, ich bin begeistert....also so begeistert man von einer Trauerkarte sein kann. Es ist mal was Anderes. Als Hintergrund habe ich das Papier Magische Muster genommen. Ich hätte mit dem schwarzen Papier nichts anderes als Trauerkarten anstellen können/wollen.Das Papier ist edel, aber einen anderen Verwendungszweck hatte ich nicht dafür.





















Und jetzt habe ich noch ein paar aktuelle Fotos von unserem Eigenheim.
Vorne ist es schon fertig verputzt und gestrichen.


Die Sat-Schüssel ist schon drauf!


Schneeweiß!

 Und hier seht Ihr den fertigen Estrich im Wohnzimmer.


Ich wünsche Euch einen tollen Tag!

Liebe Grüße
Eure Birthe

Kommentare:

  1. Hallo Birthe,

    na das nimmt mit eurem Haus ja immer mehr Form an. Eine aufregende Zeit :)
    Wünsche euch weiterhin viel Erfolg.

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Die Karte ist super liebe Birthe! Auch ich habe letztens mit dem Set eine Trauerkarte gemacht.
    Ganz liebe Grüße sendet Dir
    Sarah

    AntwortenLöschen
  3. Wow! Was für eine wunderschöne Karte! Ich glaube, das Set brauch ich doch auch noch ;-)
    Liebe Grüße! Sabine E.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich ganz wahnsinnig doll über Euren Kommentar! :-)