Sonntag, 31. Januar 2016

Mailbox zum Valentinstag

Hallo Ihr Lieben,

heute hat sich das Team Stempel-Biene mal wieder einige tolle Kreationen überlegt. Das heutige Thema ist der Valentinstag. 


Valentinstag - in der Tat ein Tag, an dem die Blumenläden Hochkonjunktur haben. 
Ich hatte das Glück einmal in den USA den Valentinstag miterleben zu dürfen. Dort werden kleine Valentinskärtchen und auch kleine Geschenke nicht nur an den Liebsten / die Liebste geschenkt, sondern an alle Freunde, Nachbarn, Verwandte, Lehrer....Es war in der High School ein bunter Tag mit vielen kleinen Kärtchen, die man sich zusteckte. 

An diesen Tag in der High School werde ich mich wohl ewig erinnern. 
Die Läden waren voll mit herzigen Geschenken.... Dagegen ist es hier in Deutschland harmlos. Aber die Geschäfte freuen sich ja immer über neue Einnahmequellen. Wir haben den Tag noch nie besonders gefeiert, waren schon mal essen, aber es war nie ein spezielles Fest für uns.

Und so habe ich mich etwas widerwillig an das Thema Valentinstag gewagt.
In Anlehnung an die amerikanischen Geflogenheiten habe ich ganz viele kleine Kärtchen gebastelt, die ich am Valentinstag an alle meine lieben Freunde und Verwandten geben möchte. Ich habe mich mit den Stempeln und Stanzen einmal durch den Frühjahrskatalog gewühlt, Ihr werdet viele Stempelsets wiedererkennen. Und alle können toll für Valentinstag genutzt werden.

Bei mir gibt es heute einen Valentinsbriefkasten.


Und was ist drin? Ganz viele kleine Kärtchen.


Schaut mal wie das schöne Herz schimmert. Ich liebe den Wink of Stella Stift aus dem Frühjahrskatalog.


Und hier noch für Euch alle Kärtchen:


Mit dem Set "Timeless Textures" kann man wirklich tolle Hintergründe zaubern. Diese Kringel haben es mir wirklich angetan.


Das Gastgeberinnenset "Aus der Kreativkiste" ist auch super geeignet für eine Valentinskarte.


Bei diesem Wetter kommt man an einer Tasse Tee nicht vorbei. Aber auch ein Eis wäre sicherlich drin! ;-)


Die Vorlage für die Box habe ich hier gefunden. Leider ist die Vorlage maßstabsmäßig nicht sehr gut gewesen, ich würde diese so nicht noch einmal nehmen. Ich musste ganz schön tricksen. Wenn man "Mailbox + Stampin Up + Anleitung" sucht, dann findet man aber einige Anleitungen.


Vielleicht habt Ihr ja auch Spaß an so einer Mailbox.
Jetzt geht es aber weiter beim Bloghop:



Wenn ihr gerade von Bettinas Blog kommt, dann geht es nun weiter bei Sabine.

Hier sind alle Teilnehmer des BlogHops:












Birthe - www.blumis-kreativ.de (hier seid Ihr jetzt)



Ich freue mich auf Eure Kommentare.


Liebe Grüße und Euch einen schönen Sonntag!

Eure Birthe


Kommentare:

  1. Moin Birthe!
    Tolle Karten - wunderschöne Mailbox!
    Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag!
    LG Britti

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Birthe,
    das ist eine super schöne Idee!
    Jede Karte sieht einfach klasse aus.
    VLG
    Sylwia

    AntwortenLöschen
  3. Der Briefkasten ist ein Knaller, Birthe! Ein echter Hingucker; und dann noch all die schönen Karten darin! Super, super, super!
    GLG, Tina

    AntwortenLöschen
  4. Genial! Liebe Birthe, da wirst du am Valentinstag vielen eine große Freude machen und bestimmt doppelt so viel Liebe und Herzlichkeit zurückbekommen.
    Ganz liebe Grüße
    Edit

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Birthe:) WoW was für ein Gesamtkunstwerk!!! Eine tolle Idee und alle Karten sin wunderschön:) Vielen dank für die Inspiration;) L.G . deine Tímea

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Birthe,
    mein Gott ist der Briefkasten goldig *dahinschmelz*
    Dann noch die Kärtchen.
    Wenn euer neuer Briefkasten auch so aussieht, wird der bestimmt immer vor Post überquellen :-)

    Danke fürs zeigen.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Birthe,

    deine Idee mit dem Valentinstags-Postkasten finde ich mega gut. Eine tolle Idee und die Umsetzung ist noch viel besser. Und so viele wundervolle Valentinskarten....einfach herrlich :)

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Birthe ,
    Na das ist doch mal genial :-)
    lieben Dank nochmal für die Glückwünsche
    Gruß Anja

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Birthe,
    das ist ja eine tolle Idee! So kann der Beschenkte auch wieder Freude weiter verschenken! Die Kärtchen gefallen mir sehr gut!
    LG
    Angelika

    AntwortenLöschen

Ich freue mich ganz wahnsinnig doll über Euren Kommentar! :-)