Samstag, 19. Oktober 2013

Blog-Candy Gewinn von Pünktchenstempel - juhuuu und Feta Dip zum Reinsetzen!

Hallo Ihr Lieben,

gestern ist endlich mein Gewinn vom Blog-Candy von Nadine von Pünktchenstempel angekommen.
Ich habe mich ja sooooo rieeesig gefreut! :-) Meistens hab ich nämlich kein Glück bei so was! :-)


In dem Päckchen waren so viele tolle Gewinne drin, ich bin total begeistert und werde heute gleich mal anfangen auszuprobieren. Vielen Dank noch einmal Nadine!!!

Wer hätte es geglaubt, heute ist wunderbares und sonniges Wetter! Unsere Hunderunde ist heute früh gleich etwas länger ausgefallen.
Gestern habe ich noch etwas ganz tolles gemacht, mit meinem Freund dem Thermi. Das kann man aber auch mit jedem anderen Gerät oder per Hand machen. Den Geschmack habe ich heute noch im Mund! ;-)

Es war ein Feta Dip. 
Hier das Rezept:

Ihr braucht mind. 5 getrocknete Tomaten (in Öl eingelegt), ich hab glaub ich 10 genommen ;-). Die Tomaten schneidet Ihr in kleine Stücke, oder Ihr lasst sie für 4 Sek Stufe 5 zerkleinern. Hinzu kommt Fetakäse (in kleinen Stücken), Chillipulver, Salz, Pfeffer und 2 Zehen Knofi. Alles vermengen, oder 5 Sek Stufe 5 kleinhexeln. Ich habe gestern noch frisches Basilikum hinzugemengt. Dann 4 Löffel Joghurt unterheben, oder für 1 Minute auf Stufe 1 unterrühren. Er schmeckte auch ohne, dass er durchgezogen ist.
Leider konnte ich so schnell kein Foto machen, so schnell war er weg.
Ist ein super Rezept wenn es mal schnell gehen muss, für Feiern oder als kleines Mitbringsel.

Es war bestimmt nicht das letzte Mal, dass ich diesen tollen Dip gemacht hab. Er passt wunderbar zu Rohkost oder Fleisch oder auf Brot!

Ich wünsche Euch einen schönen Samstag!
Ich setz mich heute mal an meinen Basteltisch! Juhuu!


Liebe Grüße
Eure Birthe von



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich ganz wahnsinnig doll über Euren Kommentar! :-)