Montag, 7. April 2014

Brot und Salz zum Einzug ins neue Heim

Guten Tag Ihr lieben Blog-Besucher!

Ich freue mich, dass Ihr auch am heutigen Montag wieder bei mir vorbei schaut. 
Das Wochenende war endlich mal recht erholsam und somit geht es frisch und munter in eine neue Woche.

Gestern haben wir Tine und Dennis in ihrem neuen Heim besucht und was nimmt man da natürlich mit? Brot, Salz und einem Cent.

Das Brot habe ich im U*tra von T*pp*r gebacken, es ist Silvias Hausbrot, dieses Brot stellt alle bisher gekauften oder gebackenen Brote in den Schatten. 

Ich habe natürlich das Körbchen direkt ein bisschen mit Stampin' Up Produkten aufgehübscht. 


Der Cent auf einem Kärtchen, so dass man ihn bloß nicht verliert.


Mhhhh, lecker.....frisches Salz aus der Salzmühle....unvergleichlich.


Ich wünsche Euch einen schönen Start in die neue Woche!

Liebe Grüße
Eure Birthe


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich ganz wahnsinnig doll über Euren Kommentar! :-)